Zarte Frühlingsgrüße

 

Ein Frühlingstag an der Höhfeldplatte – den Auftakt im Frühjahr läuten hier die Küchenschellen ein. Schon seit einer Woche öffnen sich Tag für Tag neue Blüten. Jetzt kann man aufblühende, in voller  Blüte stehende und bereits abblühende Pflanzen nebeneinander bewundern. Die Küchenschelle bleibt später auch mit ihrem bizarren Samenstand ein Markenzeichen der Vegetation am Höhfeld.

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s