Die ersten Sonnenstrahlen…

20150208_ stinkende nieswurz7Das Gefühl war schon da, nun hat es ein Kollege bestätigt: Seit September hatten alle Monate etwa ein Drittel weniger Sonnenscheinstunden als im jährlichen Mittel. Wie schön waren da die letzten beiden Wochenenden mit teilweise strahlend blauen Himmel. Da macht es richig Spaß durch Wald und Weinberge zu wandern und die ersten Frühlingsblüher zu entdecken. Im Edelmannswald oberhalb von Veitshöchheim kann man jetzt zahlreiche Exemplare der Stinkenden Nieswurz in voller Blüte bewundern. Die Faschingswoche soll ja noch ein paar schöne Tage bringen – ein kleiner Spaziergang sorgt dann auch wieder für einen klaren Kopf nach den närrischen Tagen.20150208_ stinkende nieswurz3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s