Lebensraum Weinberg – zurück zur Natur?

Flurbereinigung und die Optimierung der Weinberglagen für die maschinelle Bearbeitung haben dazu geführt, dass die ursprüngliche Artenvielfalt der Weinberge zurückgegangen ist. Doch das Umdenken setzt ein: Wie lassen sich Wirtschaftlichkeit und Ökologie sinnvoll vereinbaren? Was kann der Winzer gezielt für die Artenvielfalt tun? In der grandiosen Steillage des Thüngersheimer Scharlachbergs finden sich noch einzigartige natürliche Biotope aber auch Lösungsansätze für ein Nebeneinander von Natur und Kulturfläche
Die Rundwanderung beginnt am Parkplatz „Am Stutel“. Durch die flacheren Lagen und die Schindelmannhütte arbeiten wir uns bis in die Steillage am Thüngersheimer Scharlachberg vor. Zwischendurch stärken wir uns mit Wein und kleinen Köstlichkeiten aus der Wild- und Waldküche.

Treffpunkt: Parkplatz „Am Stutel“ gegenüber Versuchsbetrieb der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (B27 Ausfahrt bzw. Haltestelle Staustufe)

Gruppengröße: Gruppen zwischen 7 und 25 Personen, die gerne wandern und gut zu Fuß sind

Dauer der Führung: 2 Stunden

2,5 km, befestigten Wegen, steiler Anstieg, daher ist eine gewisse Kondition erforderlich, Ausrüstung: Wanderschuhe, Regen- bzw. Sonnenschutz

 

An- und Abreise mit dem öffentlichen Nahverkehr:

  • An- und Abreise: Buslinie 610 vom Busbahnhof Würzburg nach Retzstadt, Haltestelle Staustufe, Fußweg bis zum Parkplatz ca. 10 Minuten

Mit dem Auto von Würzburg über die B 27 Richtung Karlstadt, Ausfahrt Staustufe bis zum Parkplatz gegenüber der gegenüber dem Versuchsbetrieb der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau

Kosten:

Individualtermin mit fester Gruppengröße und Voranmeldung: ab13 € pro Person incl. 2 Weine, Wasser, Brot, Kostproben: Wildpastete und Griebenschmalz

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s